Rücksendungen / Reklamationen

Sorry, keine Rückgabe

Die einzige Ausnahme von unserer Rückgabepolicy besteht, wenn das Paket sichtbar beschädigt oder anderweitig durch die Handhabung während des Versandprozesses beschädigt ankommt. Wir benötigen einen Fotobeweis (machen Sie ein Foto mit Ihrem Handy und legen Sie es uns mit Whatsapp vor). Außerdem müssen Sie das zerbrochene Paket an uns zurückschicken oder noch besser, die Lieferung ablehnen und dem Zusteller sagen, dass er es an uns zurückschicken soll. Wir werden Ihnen dann entweder den Kaufpreis zurückerstatten oder einen neuen Artikel liefern.

Fehlende Artikel

Sollte etwas aus der Liste der im Paket enthaltenen Gegenstände fehlen, werden wir es Ihnen so schnell wie möglich per Post zusenden oder, falls Sie es vor Ort beziehen können, Ihre Auslagen erstatten.

Zerbrochene / fehlende Gegenstände

Sollten Sie eine Schraube verlieren, ist sie am einfachsten in jedem Eisenwaren- oder Autoteilegeschäft zu beschaffen. Die Gummibänder sind Originalteile von Royal Enfield (sie halten die Batterie für die Bullet-Modelle) und in jedem RE-Geschäft erhältlich, aber wir würden Ihnen einen Ersatz liefern, wenn Sie sie vor Ort nicht finden können.
Sollte ein Halter fehlen, ersetzen wir einzelne Halter zum halben Setpreis, einschließlich der Gummis und Schrauben. Wir werden keine Einzelhalter an Kunden verkaufen, die nicht zuvor einen Satz gekauft haben.

Wie wir die Dinge erledigen

Viele unserer Artikel sind individuell handgefertigte Einzelteile. Das bedeutet, dass es leichte Unterschiede in Farbe, Form oder Struktur geben kann, die die Funktion nicht beeinträchtigen.
Wenn ein Artikel pulverbeschichtet ist, ist dies ausdrücklich angegeben, ansonsten verwenden wir normale Sprühfarbe. Alle Metallteile werden zuerst grundiert und dann lackiert.
Bei bestimmten Artikeln müssen wir erst Teile bestellen, und auch die Zeit, die für die Lieferung an uns benötigt wird, muss berücksichtigt werden, z.B. in China. Derzeit scheint es fast unmöglich zu sein, Sachen von dort zu bekommen, oder sie bleiben ewig im Zoll, bevor sie freigegeben werden.